DVD / BluRay · Filme

The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben

Nach einer unglücklichen Jugend beginnt der brillante Mathematiker Alan Turing (Benedict Cumberbatch) während seines Studiums an der Cambridge-Universität, sein volles Potenzial zu entfalten. Schnell gehört er zu den führenden Denkern des Landes, besonders was seine Theorien zu Rechenmaschinen angeht. Genau diese machen auch den britischen Geheimdienst auf das Genie aufmerksam. Alan wird zu Beginn des Zweiten Weltkriegs Mitglied einer geheimen Gruppe. Ihre Aufgabe: die Kommunikation der Deutschen entschlüsseln. Mit Hilfe von Joan Clarke (Keira Knightley) und Hugh Alexander (Matthew Goode) und unter der Aufsicht von Stewart Menzies (Mark Strong) sowie Commander Denniston (Charles Dance) versucht Alan, den Verschlüsselungsapparat Enigma zu knacken, um an kriegsentscheidende Informationen zu kommen…

Was ist schon normal?

Kennt ihr das auch, die Filme die man sich gerne im Kino angesehen hätte aber man hat es einfach aus weiß Gott welchen Gründen nicht geschafft. The Imitation Game war so ein Film bei mir und trotz der Oscar Nominierungen kenne ich nicht viele Leute die sich den Film angesehen haben. Benedict Cumberbatch spielt die Rolle so gut, selten hat es ein Film geschafft das ich am Ende weinend auf meinem Sofa gesessen habe.

Wir alle kennen aus der Schulzeit den zweiten Weltkrieg, jedoch wird hier ein wichtiger Teil des Lebens eines Mannes gezeigt, ohne dessen Existenz unsere Welt heute nicht so wäre wie Sie ist. Wer von uns kann sich heute noch eine Welt ohne Computer vorstellen?

Ich verstehe auch das die Menschen zu der Zeit ganz andere Wertvorstellungen hatten, bin aber froh in der heutigen Zeit zu leben, Es ist doch schließlich egal ob man schwul, lesbisch, bisexuell oder der Bibel nach „normal“ ist. Was Normal ist bestimmt schließlich jeder für sich und am Ende zählt der Mensch und seine Handlungen nicht seine sexuelle Orientierung.

Ihr merkt der Film behandelt neben dem offensichtlichen auch noch andere wichtige Themen, wer sich also ein bisschen für solche Filme interessiert, für den ist The Imitation Game definitiv das anschauen wert.

Bewertung: 
Advertisements

8 Kommentare zu „The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben

  1. Ich habe mir eben den Trailer angschaut. Allein vom Titel her hätte ich gesagt, dass es kein Film für mich ist. Nun nach dem ich mir den Trailer anschaut habe, gehe ich vielleicht ins Kino! Danke für die Vorstellung.

    Gefällt mir

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s