Bücher · Neuerscheinungen

Hände weg vom Herzensbrecher – Janet Evanovich

9783641125493_CoverEin neuer Auftrag für das Dreamteam wider Willen, FBI-Agentin Kate O’Hare und Trickdieb Nick Fox – und ihr bislang gefährlichster. Denn O’Hare und Fox sollen niemand Geringeres dingfest machen als den Anführer des globalen Drogenhandels. Das Problem: Nachdem er sich einer Generalüberholung beim Schönheitschirurgen unterzogen hat, wissen sie weder, wie der Mann aussieht, noch wo er sich aufhält. Nur ihre Köder stehen fest: Luxusschokolade und glänzende Goldschätze. Nick und Kate ermitteln weltweit, eine bunte Helfertruppe an ihrer Seite. Gemeinsam könnten sie diesen Fall zu Fox’ und O’Hares größtem Coup machen – zumindest, wenn sie überleben …

Ein mit Schokolade überzogenes Vergnügen

Was soll ich sagen, Fox und O’Hare bestreiten ihren nunmehr dritten Fall. Und jagen diesmal nicht nur einen Trittbrettfahrer sondern auch einen Mann ohne Gesicht der eine schwäche für exklusive Schokolade hat.

Mit dabei sind natürlich wieder Jake O’Hare mit seine alten Kollegen und Boyd gibt unter anderem seine beste Performance als Captain eines Forschungsschiffes. Der Bösewicht in diesem Fall ist Lester Menendez ein Drogenboss der nach einer Schönheitsoperation ein neues Gesicht verpasst bekommen hat. Nick und Kate müssen ihm immer einen Schritt voraus sein um ihn einbuchten zu können und so ihren neuen Auftrag zu erfüllen.

Wie immer führt die Jagd durch mehrere Länder und es kommt auch zu einigen sehr brenzligen Situationen. Der Zweck heiligt die Mittel sagt ein bekanntes Sprichwort und dafür müssen auch die Hochzeitsglocken dran glauben 😉 Alles in allem hat mir der dritten Teil besser gefallen als der zweite und ich bin schon gespannt was die beiden in Teil vier erwarten wird.

Bewertung: 
Vielen Dank an das Bloggerportal sowie den Goldmann Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplars, sowie des Covers
Advertisements

Ein Kommentar zu „Hände weg vom Herzensbrecher – Janet Evanovich

  1. Hallo, du!
    Hierzu hab ich ja noch gar nichts gesagt! 😉
    Ich mochte besonders den Anfang des Buches. So viele verschiedene Schauplätze und Kate, die dieses Mal noch mehr zu tun hat als sonst.
    Mich irritiert nach wie vor, dass Kate auf dem Cover Stöckelschuhe trägt, was Sie im Buch nach Möglichkeit ja immer vermeidet. Aber das sind Peanuts. 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s