Bücher

Vernichte mich – Tahereh Mafi

vernichte mich - CoverIn Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen, laufen die Vorbereitungen zum Angriff auf das Reestablishment. Doch Adams Gedanken sind nicht bei der aufkommenden Schlacht: Tief erschüttert durch die Trennung von seiner großen Liebe Juliette, voller Angst um das Leben seines besten Freundes und in Sorge um die Sicherheit seines kleinen Bruders James trifft ihn das Signal, das die Rebellen zum Aufbruch ruft, völlig unvorbereitet.
Werden sie siegen? Oder wird das Reestablishment und mit ihm Warner, Adams verhasster Halbbruder, alles zerstören, für das Adam sein Leben lang gekämpft hat? Und wird er Juliette je wiedersehen?

James oder Juliette?

 

Wir erleben den letzten Morgen in Omega noch einmal aus der Sicht von Adam und bekommen so einen anderen Blickwinkel auf die Geschehnisse, die wir bereits aus Juliettes Perspektive kennen. Nach dem Ende von „Rette mich vor dir“ wussten wir nicht was aus Castle, Kenji und den anderen Mitgliedern von Omega Point geworden ist.

Wir erfahren was passiert wenn man feststellt, das vermeintliche Tatsachen nicht der Realität entsprechen und wie sich eine Entscheidungen die darauf basieren auf die Zukunft auswirken können.

Wenn Ihr meinen Senf zum letzten Buch gelesen habt, dann wisst ihr bestimmt, das ich kein großer Fan von Adam bin. Jedoch will ich die Shatter Me Reihe komplett lesen, dazu gehört nun mal auch dieses kleine eBook. Interessant ist, das Adam Juliette an einigen Stellen für schwächlich hält und Sie am liebsten irgendwo einsperren möchte um Sie vor allem zu schützen.

Die stärkere Version von Juliette die sich gerade entwickelt, scheint er nicht wahrzunehmen. Er scheint über die meisten Dinge sehr zornig zu sein, was in einigen Punkte zwar nachvollziehbar ist aber ihn mir nicht wirklich sympatischer macht. Es war jedoch sehr interessant etwas in Adams Kopf einzutauchen und die Szenen mit James waren einfach goldig, der kleinen muss man einfach mögen.

Gestehen muss ich dann am Ende noch, das mir das erste Buch mit Warner besser gefallen hat, jetzt geht es jedoch weiter mit dem Finalen Teil der Trilogie.

Bewertung: 

Vielen Dank an das Bloggerportal  für die Bereitstellung des Covers.
Advertisements

3 Kommentare zu „Vernichte mich – Tahereh Mafi

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s