Blog · Filme · Kino · Talk

Happy New Year

Charlie (Shah Rukh Khan) hat es im Leben zu nichts gebracht. Mit fünf Leidensgenossen will er sein Glück neu versuchen. Sie planen  einen genialen Bankraub – doch der Weg zu den Millionen ist nicht nur steinig, sondern auch rhythmisch: Ohne die Teilnahme an den Tanzweltmeisterschaften läuft nichts – das perfekte Parkett für sechs Chaoten. Als Turnierteam getarnt kommen sie ihrem Schatz schon bald näher …

Somit zur offiziellen Zusammenfassung, dabei geht hat das ganze eine Familiären und auch ziemlich tragischen Hintergrund. Den der Schurken im Film Charan Grover hat vor Jahren Charlies Vater erst in den Knast und dann in den Selbstmord getrieben und das für eine Handvoll Diamanten. Da ist es nur recht und billig das Charlie nun das gleiche mit Ihm vor hat.

Ich hatte das Glück, den Film zweimal im Kino als OmU erleben zu können, den auch in Indien ist er erst Ende Oktober im Kino gestartet. Und ich wurde nicht enttäuscht, für mich der beste Film 2014 vielleicht teil er sich den Platzt später mit Mocking Jay aber das kann ich noch nicht mit Sicherheit sagen.

In den ersten 90 min. erhalten wir eine kleine Rückblende und uns werden die Charakter und ihre Verbindungen vorgestellt, schließlich brauch man ja auch ein gutes Motiv um Diamanten im Wert von 50 Millionen zu klauen. Wer jetzt in Hollywood nach einer alternative sucht, dürfte das am ehesten mit Oceans Eleven vergleichen können, jedoch gefällt mir HNY um längen besser.

Die Story, der Cast die Musik es ist einfach eine perfekte Mischung und mal ehrlich, die 3 Stunden kommen dir eher wie höchstens 90 Minuten vor. Der fast komplett Ausverkaufte Kinosaal war fasst die ganze Zeit am lachen, als kleines Beispiel sage ich nur SRK im pinken Ballett Tütü. Ich will nicht allzu viel verraten, da ich wirklich hoffe das einige von euch sich den Film ansehen werden, wenn er bei euch vielleicht noch läuft oder nächstes Jahr sehr wahrscheinlich die DVD erscheint.

Deshalb hier noch schnell der Trailer und ein kleiner Soundtrack mix, in diesem Sinne Bollywood macht wirklich Glück. Danke an SRK, REM und alle die an dem Film beteiligt waren.

Bewertung: BewertungBewertungBewertung

Trailer

Bei Amazon gibt’s übrigens den Soundtrack zu kaufen, da könnt ihr auch vorab in die Songs reinhören: >> Happy New Year Soundtrack <<

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s