Blog · Serien · Talk

Feeling a little numb – OUAT mid-season finale

SPOILER, FOR ONCE UPON A TIME 3×11 „GOING HOME“

Leute ich kann nicht mehr…Pan ist besiegt, dafür hat sich aber scheinbar Rumple geopfert. Um Pans Fluch zu stoppen musste Regina den alten brechen und alle bis auf Emma und Henry sind wieder im Enchanted Forest. Die ganzen Goodybyes und der Captain Swan Moment, wie alle von der wolke verschluckt wurden und ganz Storybrooke inkl. Erinnerungen daran ausgelöscht wurde.

Die Szene ein Jahr später in New York wo Hook dann vor Emmas Tür steht und sie Ihn auch nach dem Kuss nicht erkennt. Erinnert euch mal an die Szene als Snow ihre Erinnerungen verloren hat, da hat auch nicht nur Charmings Kuss geholfen diese zurück zubringen, das braucht schon etwas mehr.

Die Promo mit Rebecca Mader als Wicked Witch of Oz, OMFG damit hätte ich niemals gerechnet. Die scheint schlimmer zu sein als Pan, Cora, Rumple und Regina zusammen. Wie soll man jetzt die Zeit bis zum 09.03.2014 überstehen? Und dann die Szenen aus der Promo für 3×12 Gott ich muss mich heute Abend auf die Suche nach Spoilern machen…Argh.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s